Kofferdam

Durch das Anlegen eines Gummituches ( Kofferdam ) wird der zu behandelnde Zahn aus der Mundhöhle isoliert.

Die Behandlung unter Anwendung eines Kofferdams beinhaltet folgende Vorteile:

  • absolute Trockenheit bei der Behandlung
  • optimale Verarbeitung des Materials
  • Keimfreiheit
  • die Sicherheit Kleinteile oder Flüssigkeiten nicht zu verschlucken und nicht einzuatmen
  • relative Ungestörtheit der restlichen Mundhöhle durch das Isolieren des zu behandelnden Bereiches